Aktuelles

Aktuelle Meldungen

Unterwegs im anatolischen Hochplateau

(25.09.2019 14:15)

Während in Deutschland der Herbst einzieht, machen sich Potsdamer Studierende der Geowissenschaften auf den Weg in die Türkei. Ihr Master-Modul Große Geländeübung führt sie – unter Leitung des Geologen Manfred Strecker und des Paläoökologen René Dommain sowie des Geologen Cengiz Yildirim von der Istanbul Technical University und zusammen mit drei Studentinnen aus Istanbul – für anderthalb Wochen ins anatolische Hochplateau. Dort wollen die geologische Entwicklung und Heraushebung des anatolischen Hochlandes sowie  die Auswirkungen dieser bedeutenden topographischen Veränderungen auf die angrenzenden Küstenregionen am Mittelmeer und am Schwarzen Meer erkunden.

Das Reisetagebuch ist unter https://www.uni-potsdam.de/de/nachrichten/detail-latest/article/2019-09-25-unterwegs-im-anatolischen-hochplateau.html zu finden.

Wissenschaftler der Universität Potsdam organisiert internationale Konferenz

(02.09.2019 08:50)

RAA2019 - Internationale Konferenz über Ramanspektroskopie auf dem Campus Griebnitzsee

Was Ramanspektroskopie mit Kunst zu tun hat - das erfahren Sie hier: https://www.raa2019.de/