Dr. Sandra Münzel, rer.nat.

Kontakt

Universität Potsdam,
Institut für Erd- und Umweltwissenschaften

Dr. Sandra Münzel, rer.nat.
Haus 24, Raum 0.54

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam-Golm
E-Mail:
smuenzel@uni-potsdam.de
Telefon:
+49 331 977 6383
Fax:
+49 331 977 2761
Dr. Sandra Münzel , rer.nat.

 

  • Biografie
  • Forschung
  • Lehre
  • Publikationen

Biografie

07/2003
Abitur am Math-Naturwissenschaftl. Spezialschulteil des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Erfurt
10/2003 - 03/2008
Studium der Geoökologie an der Universität Potsdam (Vertiefungen: Umweltplanung und Ressourcenschutz; Ökologie und Naturschutz)
04/2004 - 03/2008
Studentische Hilfskraft am PIK (Potsdam Institut für Klimafolgenforschung)
04/2008 - 03/2011
Forschungsingenieurin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam (FG Angewandte Geoökologie, Prof. Dr. Blumenstein)
4/2011 - 10/2012
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der UP-Transfer GmbH Potsdam
11/2012 - 02/2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Berlin (Technischer Umweltschutz)
ab 04/2014
Postdoc an der Uni Potsdam (FG Geographie und Naturrisikenforschung, Prof. Thieken )

Forschung

Diplomarbeit: Zur äolischen Verfrachtung schwermetallhaltiger Sedimente aus Spülhalden in das Umland -  dargestellt an einem Beispiel aus der Region Rustenburg (Südafrika)

Forschungsingenieurin im Projekt: Humifizierung von Holzwertstoffen: Untersuchungen zum Einfluss relevanter Kontrollparameter auf den Prozessverlauf des Verfahrens und die Qualitätsmerkmale des Produktes

Promotionsarbeit: Aspekte der Evolution von aufgespültem Abraummaterial des Platinerzbergbaus in Südafrika



Lehre

SS 2009 Seminar Landschaftsökologie

SS 2010 Seminar Landschaftsökologie

Betreuung von interdisziplinären Studienprojekten (ISP), Bachelorarbeiten

SS 2014 und WS 2014/2015 Vorlesung/Seminar Regionale physische Geographie der Tropen

SS 2014 Geländeexkursion Rügen

WS 2014/2015 und SS 15 StP: Landwirtschaftlich bedingte Bodenverdichtung

SS 2015 Geländeexkursion Rügen

SS 2015 Tagesexkursionen

SS 2015 Umweltstatistik

WS 2015/2016 V/S „Regionale Physische Geographie der Tropen“

WS 2015/2016 Geographisches Projekt „Hilfe - unsere Pflanzen dürsten: Sicherung nachhaltiger Erträge in der einheimischen und in der tropischen Landwirtschaft“

WS 2015/2016 Seminar „Geomorphologie“

Publikationen

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2016): Untersuchungen zur enzymatischen Aktivität in artifiziellen Spülhaldensubstraten und Böden in Regionen des Erzbergbaus der Nord-West Provinz Südafrikas - Studies on enzymatic activities in artificial substrata and soils in ore mining areas of North West Province (South Africa), Zbl. Geol. Paläont. Teil I, Jg. 2016, Heft 1, 85–109, Stuttgart, DOI: 10.1127/zgpI/2016/0085-0109

Münzel, S.; Blumenstein, O.; Spengler, D. & Thieken, A. (2016): Nachweis einer Verbesserung der Wasserspeicherfähigkeit in agrarisch genutzten Böden Brandenburgs mittels Copterbefliegungen mit NIR- und RGB-Kameras, 22. Workshop Computer-Bildanalyse und Unbemannte autonom fliegende Systeme in der Landwirtschaft, Bornimer Agrartechnische Berichte (als CD, Heft folgt 2017)

 

 

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2014): Veränderungen von Strukturen und Prozessen in Substraten der Spülhalden sowie Böden ihrer Umgebung durch das akkumulierte Abraummaterial des Platinerzbergbaus bei Rustenburg (Südafrika), Zbl. Geol. Paläont. Teil I, Heft 1, S. 245 - 266

Münzel, S. (2013): Aspekte der Evolution von aufgespültem Abraummaterial des Platinerzbergbaus in Südafrika, Forum der Geoökologie 24 (1), S. 32 - 36

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2012): Ökologische und nachhaltige Zuschlagstoffe für Extremstandorte, Forum der Geoökologie 23 (2), S. 48 - 51

Münzel, S. (2011): Böden auf Extremstandorten: Ihre Wirkung auf die Umgebung und ihre Entwicklungsmöglichkeiten, Forum der Geoökologie 22 (3), S. 8 - 9

Blumenstein, O. Meyer, S. u. Münzel, S. (2010): Ökologische Konsequenzen der Rohstoffsicherung– dargestellt am Beispiel des südafrikanischen Platin- und Goldbergbaus.- Geographie und Schule, H. 183, S. 24 - 27

Münzel, S. Krüger, W. und Blumenstein, O. (2010): Einfluss des Erzbergbaus auf die Bodeneigenschaften der umgebenden Landschaften,dargestellt an Beispielen aus Südafrika.- Zbl. Geol. Paläont. Teil I S. 47 – 56

Münzel, S., Krüger, W. und Blumenstein, O. (2009): Methoden zum Nachweis der äolischer Verfrachtung schwermetallhaltiger Sedimente aus Spülhalden in ihr Umland - dargestellt an einem Beispiel aus der Region Rustenburg (Südafrika), Sammelband „Transformationsprozesse in afrikanischen Entwicklungsländern" Band 9 der Reihe "Entwicklungsforschung, WVB-Verlag, Berlin

Biografie

07/2003
Abitur am Math-Naturwissenschaftl. Spezialschulteil des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Erfurt
10/2003 - 03/2008
Studium der Geoökologie an der Universität Potsdam (Vertiefungen: Umweltplanung und Ressourcenschutz; Ökologie und Naturschutz)
04/2004 - 03/2008
Studentische Hilfskraft am PIK (Potsdam Institut für Klimafolgenforschung)
04/2008 - 03/2011
Forschungsingenieurin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam (FG Angewandte Geoökologie, Prof. Dr. Blumenstein)
4/2011 - 10/2012
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der UP-Transfer GmbH Potsdam
11/2012 - 02/2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Berlin (Technischer Umweltschutz)
ab 04/2014
Postdoc an der Uni Potsdam (FG Geographie und Naturrisikenforschung, Prof. Thieken )

Forschung

Diplomarbeit: Zur äolischen Verfrachtung schwermetallhaltiger Sedimente aus Spülhalden in das Umland -  dargestellt an einem Beispiel aus der Region Rustenburg (Südafrika)

Forschungsingenieurin im Projekt: Humifizierung von Holzwertstoffen: Untersuchungen zum Einfluss relevanter Kontrollparameter auf den Prozessverlauf des Verfahrens und die Qualitätsmerkmale des Produktes

Promotionsarbeit: Aspekte der Evolution von aufgespültem Abraummaterial des Platinerzbergbaus in Südafrika



Lehre

SS 2009 Seminar Landschaftsökologie

SS 2010 Seminar Landschaftsökologie

Betreuung von interdisziplinären Studienprojekten (ISP), Bachelorarbeiten

SS 2014 und WS 2014/2015 Vorlesung/Seminar Regionale physische Geographie der Tropen

SS 2014 Geländeexkursion Rügen

WS 2014/2015 und SS 15 StP: Landwirtschaftlich bedingte Bodenverdichtung

SS 2015 Geländeexkursion Rügen

SS 2015 Tagesexkursionen

SS 2015 Umweltstatistik

WS 2015/2016 V/S „Regionale Physische Geographie der Tropen“

WS 2015/2016 Geographisches Projekt „Hilfe - unsere Pflanzen dürsten: Sicherung nachhaltiger Erträge in der einheimischen und in der tropischen Landwirtschaft“

WS 2015/2016 Seminar „Geomorphologie“

Publikationen

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2016): Untersuchungen zur enzymatischen Aktivität in artifiziellen Spülhaldensubstraten und Böden in Regionen des Erzbergbaus der Nord-West Provinz Südafrikas - Studies on enzymatic activities in artificial substrata and soils in ore mining areas of North West Province (South Africa), Zbl. Geol. Paläont. Teil I, Jg. 2016, Heft 1, 85–109, Stuttgart, DOI: 10.1127/zgpI/2016/0085-0109

Münzel, S.; Blumenstein, O.; Spengler, D. & Thieken, A. (2016): Nachweis einer Verbesserung der Wasserspeicherfähigkeit in agrarisch genutzten Böden Brandenburgs mittels Copterbefliegungen mit NIR- und RGB-Kameras, 22. Workshop Computer-Bildanalyse und Unbemannte autonom fliegende Systeme in der Landwirtschaft, Bornimer Agrartechnische Berichte (als CD, Heft folgt 2017)

 

 

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2014): Veränderungen von Strukturen und Prozessen in Substraten der Spülhalden sowie Böden ihrer Umgebung durch das akkumulierte Abraummaterial des Platinerzbergbaus bei Rustenburg (Südafrika), Zbl. Geol. Paläont. Teil I, Heft 1, S. 245 - 266

Münzel, S. (2013): Aspekte der Evolution von aufgespültem Abraummaterial des Platinerzbergbaus in Südafrika, Forum der Geoökologie 24 (1), S. 32 - 36

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2012): Ökologische und nachhaltige Zuschlagstoffe für Extremstandorte, Forum der Geoökologie 23 (2), S. 48 - 51

Münzel, S. (2011): Böden auf Extremstandorten: Ihre Wirkung auf die Umgebung und ihre Entwicklungsmöglichkeiten, Forum der Geoökologie 22 (3), S. 8 - 9

Blumenstein, O. Meyer, S. u. Münzel, S. (2010): Ökologische Konsequenzen der Rohstoffsicherung– dargestellt am Beispiel des südafrikanischen Platin- und Goldbergbaus.- Geographie und Schule, H. 183, S. 24 - 27

Münzel, S. Krüger, W. und Blumenstein, O. (2010): Einfluss des Erzbergbaus auf die Bodeneigenschaften der umgebenden Landschaften,dargestellt an Beispielen aus Südafrika.- Zbl. Geol. Paläont. Teil I S. 47 – 56

Münzel, S., Krüger, W. und Blumenstein, O. (2009): Methoden zum Nachweis der äolischer Verfrachtung schwermetallhaltiger Sedimente aus Spülhalden in ihr Umland - dargestellt an einem Beispiel aus der Region Rustenburg (Südafrika), Sammelband „Transformationsprozesse in afrikanischen Entwicklungsländern" Band 9 der Reihe "Entwicklungsforschung, WVB-Verlag, Berlin