Dr. Sandra Münzel, rer.nat.

Contact

University of  Potsdam,
Institute of Earth and Environmental Science

Dr. Sandra Münzel, rer.nat.
Building 24, Room 0.54

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam-Golm
E-mail:
smuenzel@uni-potsdam.de
Phone:
+49 331 977 6383
Fax:
+49 331 977 2761
Dr. Sandra Münzel , rer.nat.

 

  • Biography
  • Research
  • Teaching
  • Publications

Biography

07/2003
University-entrance diploma, Mathematic-Natural science specialised school of Albert Schweitzer Gymnasium, Erfurt
10/2003 - 03/2008
Study of Geoecology, University Potsdam (Specialization: Environmental Planning and Resource Management; Ecology and Nature Conservation)
04/2004 - 03/2008
Student Assistant, PIK (Potsdam Institute for Climate Impact Research)
04/2008 - 03/2011
Research Engineer and Research Associate,University of Potsdam (FG Applied Environmental Sciences, Prof. Dr. Blumenstein)
4/2011 - 10/2012
Research Associate at UP-Transfer GmbH Potsdam
11/2012 - 02/2014
Research Associate, TU Berlin (Environmental Engineering)
since 04/2014
Postdoctoral fellow, University of Potsdam (FG Geography and Natural Hazards Research, Prof. Dr. Thieken)

Research

Diploma Thesis: Zur äolischen Verfrachtung schwermetallhaltiger Sedimente aus Spülhalden in das Umland -  dargestellt an einem Beispiel aus der Region Rustenburg (Südafrika), (Aeolian Transport of Heavy Metal based Sediments from Tailings Dams into the Surrounding Land – an Example from the Region of Rustenburg (South Africa))

Research Engineer in the Project: Humifizierung von Holzwertstoffen: Untersuchungen zum Einfluss relevanter Kontrollparameter auf den Prozessverlauf des Verfahrens und die Qualitätsmerkmale des Produktes (Humification of Wood Recyclables: Studies on the Influence of Relevant Control Parameters on the Process Flow and the Quality Characteristics of the Products)

PhD thesis: Aspekte der Evolution von aufgespültem Abraummaterial des Platinerzbergbaus in Südafrika (Evolution Aspects in Tailings Dam Material of Platinum Ore Mining in South Africa)

Teaching

SS 2009 Seminar: Landscape Ecology

SS 2010 Seminar: Landscape Ecology

Support of Interdisciplinary Study Projects (ISP), Bachelor Thesis

SS 2014 WS 2014/2015 Lecture / Seminar: Regional Physical Geography of the Tropics

SS 2014 applied excursion to Rügen

WS 2014/2015 and SS 15 StP: agricultural soil compaction

SS 2015 applied excursion to Rügen

SS 2015 applied day excursions

SS 2015 environmental statistic

WS 2015/2016 V/S „Regional Physical Geography of the Tropics“

WS 2015/2016 Geographic Project „Hilfe - unsere Pflanzen dürsten: Sicherung nachhaltiger Erträge in der einheimischen und in der tropischen Landwirtschaft“

WS 2015/2016 Seminar „Geomorphology“

Publications

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2014): Veränderungen von Strukturen und Prozessen in Substraten der Spülhalden sowie Böden ihrer Umgebung durch das akkumulierte Abraummaterial des Platinerzbergbaus bei Rustenburg (Südafrika), Zbl. Geol. Paläont. Teil I, Heft 1, S. 245 - 266

Münzel, S. (2013): Aspekte der Evolution von aufgespültem Abraummaterial des Platinerzbergbaus in Südafrika, Forum der Geoökologie 24 (1), S. 32 - 36

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2012): Ökologische und nachhaltige Zuschlagstoffe für Extremstandorte, Forum der Geoökologie 23 (2), S. 48 - 51

Münzel, S. (2011): Böden auf Extremstandorten: Ihre Wirkung auf die Umgebung und ihre Entwicklungsmöglichkeiten, Forum der Geoökologie 22 (3), S. 8 - 9

Blumenstein, O. Meyer, S. u. Münzel, S. (2010): Ökologische Konsequenzen der Rohstoffsicherung– dargestellt am Beispiel des südafrikanischen Platin- und Goldbergbaus.- Geographie und Schule, H. 183, S. 24 - 27

Münzel, S. Krüger, W. und Blumenstein, O. (2010): Einfluss des Erzbergbaus auf die Bodeneigenschaften der umgebenden Landschaften,dargestellt an Beispielen aus Südafrika.- Zbl. Geol. Paläont. Teil I S. 47 – 56

Münzel, S., Krüger, W. und Blumenstein, O. (2009): Methoden zum Nachweis der äolischer Verfrachtung schwermetallhaltiger Sedimente aus Spülhalden in ihr Umland - dargestellt an einem Beispiel aus der Region Rustenburg (Südafrika), Sammelband „Transformationsprozesse in afrikanischen Entwicklungsländern" Band 9 der Reihe "Entwicklungsforschung, WVB-Verlag, Berlin

Biography

07/2003
University-entrance diploma, Mathematic-Natural science specialised school of Albert Schweitzer Gymnasium, Erfurt
10/2003 - 03/2008
Study of Geoecology, University Potsdam (Specialization: Environmental Planning and Resource Management; Ecology and Nature Conservation)
04/2004 - 03/2008
Student Assistant, PIK (Potsdam Institute for Climate Impact Research)
04/2008 - 03/2011
Research Engineer and Research Associate,University of Potsdam (FG Applied Environmental Sciences, Prof. Dr. Blumenstein)
4/2011 - 10/2012
Research Associate at UP-Transfer GmbH Potsdam
11/2012 - 02/2014
Research Associate, TU Berlin (Environmental Engineering)
since 04/2014
Postdoctoral fellow, University of Potsdam (FG Geography and Natural Hazards Research, Prof. Dr. Thieken)

Research

Diploma Thesis: Zur äolischen Verfrachtung schwermetallhaltiger Sedimente aus Spülhalden in das Umland -  dargestellt an einem Beispiel aus der Region Rustenburg (Südafrika), (Aeolian Transport of Heavy Metal based Sediments from Tailings Dams into the Surrounding Land – an Example from the Region of Rustenburg (South Africa))

Research Engineer in the Project: Humifizierung von Holzwertstoffen: Untersuchungen zum Einfluss relevanter Kontrollparameter auf den Prozessverlauf des Verfahrens und die Qualitätsmerkmale des Produktes (Humification of Wood Recyclables: Studies on the Influence of Relevant Control Parameters on the Process Flow and the Quality Characteristics of the Products)

PhD thesis: Aspekte der Evolution von aufgespültem Abraummaterial des Platinerzbergbaus in Südafrika (Evolution Aspects in Tailings Dam Material of Platinum Ore Mining in South Africa)

Teaching

SS 2009 Seminar: Landscape Ecology

SS 2010 Seminar: Landscape Ecology

Support of Interdisciplinary Study Projects (ISP), Bachelor Thesis

SS 2014 WS 2014/2015 Lecture / Seminar: Regional Physical Geography of the Tropics

SS 2014 applied excursion to Rügen

WS 2014/2015 and SS 15 StP: agricultural soil compaction

SS 2015 applied excursion to Rügen

SS 2015 applied day excursions

SS 2015 environmental statistic

WS 2015/2016 V/S „Regional Physical Geography of the Tropics“

WS 2015/2016 Geographic Project „Hilfe - unsere Pflanzen dürsten: Sicherung nachhaltiger Erträge in der einheimischen und in der tropischen Landwirtschaft“

WS 2015/2016 Seminar „Geomorphology“

Publications

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2014): Veränderungen von Strukturen und Prozessen in Substraten der Spülhalden sowie Böden ihrer Umgebung durch das akkumulierte Abraummaterial des Platinerzbergbaus bei Rustenburg (Südafrika), Zbl. Geol. Paläont. Teil I, Heft 1, S. 245 - 266

Münzel, S. (2013): Aspekte der Evolution von aufgespültem Abraummaterial des Platinerzbergbaus in Südafrika, Forum der Geoökologie 24 (1), S. 32 - 36

Münzel, S. & Blumenstein, O. (2012): Ökologische und nachhaltige Zuschlagstoffe für Extremstandorte, Forum der Geoökologie 23 (2), S. 48 - 51

Münzel, S. (2011): Böden auf Extremstandorten: Ihre Wirkung auf die Umgebung und ihre Entwicklungsmöglichkeiten, Forum der Geoökologie 22 (3), S. 8 - 9

Blumenstein, O. Meyer, S. u. Münzel, S. (2010): Ökologische Konsequenzen der Rohstoffsicherung– dargestellt am Beispiel des südafrikanischen Platin- und Goldbergbaus.- Geographie und Schule, H. 183, S. 24 - 27

Münzel, S. Krüger, W. und Blumenstein, O. (2010): Einfluss des Erzbergbaus auf die Bodeneigenschaften der umgebenden Landschaften,dargestellt an Beispielen aus Südafrika.- Zbl. Geol. Paläont. Teil I S. 47 – 56

Münzel, S., Krüger, W. und Blumenstein, O. (2009): Methoden zum Nachweis der äolischer Verfrachtung schwermetallhaltiger Sedimente aus Spülhalden in ihr Umland - dargestellt an einem Beispiel aus der Region Rustenburg (Südafrika), Sammelband „Transformationsprozesse in afrikanischen Entwicklungsländern" Band 9 der Reihe "Entwicklungsforschung, WVB-Verlag, Berlin